16. - 22. Juni 2019

Bayerische Musikakademie Marktoberdorf

 

Der Verband Allgäuer Tonkünstler veranstaltet vom 16. - 22. Juni 2019 in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf die 19. Musik-Ferienwoche für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren mit einem reichhaltigen Musik- und Freizeitprogramm. Die musikalischen Schwerpunkte liegen wahlweise bei Kammermusik und "Mehrhändiger Klaviermusik".

Im Mittelpunkt dieses Ferienkurses stehen gemeinsames Erarbeiten und Spielen von
Kammermusik- und kleinen Orchesterwerken sowie Piano-Ensemblemusik.

Eingeladen sind sowohl Einzelteilnehmer als auch feste Gruppen.

Die Dozenten werden die Teilnehmer entsprechend ihrem Leistungsstand zu Gruppen zusammenstellen. Die Wünsche aus den Anmeldungen werden hierbei nach Möglichkeit berücksichtigt.

In der Liedklasse werden von Sängerinnen und Pianistinnen Kunstlieder erarbeitet. Bezüglich der Stimmlage und der Literatur ist eine Rücksprache mit der Dozentin empfehlenswert.

Alle Teilnehmer werden rechtzeitig vor Kursbeginn darüber informiert, zu welchen Werken sie eingeteilt sind. Für die Beschaffung der Noten ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich, ausgenommen Orchesterliteratur.

Notenmaterial, das über die Kursleitung angefordert wird, stellen wir einschließlich der Portokosten in Rechnung.

-----------------------------------------------------------------------------------------
Kursbeginn: Sonntag 16. Mai 2019, 14 Uhr
Kursende: Samstag 22. Juni 2019, 17.00 Uhr

-----------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungsort

Bayerische Musikakademie Marktoberdorf
Kurfürstenstraße 19 - Schloss
87616 Marktoberdorf
Tel. 08342 / 9618-0, Fax 40799
Internet: www.modmusik.de

-----------------------------------------------------------------------------------------

Kursangebote:

Kammermusik in unterschiedlichen Besetzungen:
Streicher (vl, vla, vc, cb)
Holzbläser (außer Blockflöte u. Saxophon)
Blechbläser
mit / ohne Klavier
für Pianisten "Mehrhändige Klaviermusik"
1 Klavier zu 6 und 8 Händen
2 Klaviere zu 5, 8 und 12 Händen
großes Orchester
tägliches Singen (Chor)
Liedklasse für Sänger und Pianisten
Congas/Trommeln
Rhythmus-Ensemble, Body-Percussion
HIPHOP
Gehörbildung
-----------------------------------------------------------------------------------------

Workshops zu den Themen:

"Auf der Bühne zu Hause"
"Piano-Games“
-----------------------------------------------------------------------------------------

Abendveranstaltungen:

Konzerte, Tanz
Abschlusskonzert
-----------------------------------------------------------------------------------------

Freizeitprogramm

Wandern, Schwimmen, Ballspiele usw.
-----------------------------------------------------------------------------------------

KURSGEBÜHR: € 440,00
(Darin enthalten sind € 265,00 für Unterkunft und Verpflegung)

-----------------------------------------------------------------------------------------

KAMMERMUSIK / ORCHESTER

Monique Mead, Pittsburgh USA
Dozentin für Violine und Kammermusik, Musikpädagogin, Solistin,
Leiterin der Abteilung „Music Entrepreneurship Studies“ an der Musikhochschule der Carnegie Mellon Universität
www.moniquemead.com

Christine Christianus (Violine), Saarbrücken
Violinistin, Kammermusikerin, Musikpädagogin,
Stipendiatin am College Conservatory of Music
in Cincinnati, USA, Orchestermusikerin im
Saarländischen Staatsorchester,
Jurymitglied von Jugend musiziert (Regional - Bundeswettbewerb)

Jochen Hennings, Neckarsulm
Cellist und Kammermusiker, Musikdirektor.
Chor- und Orchesterleiter,
Direktor der Städt. Musikschule Neckarsulm
www.musikschule-neckarsulm.de

HOLZ - BLECHBLÄSER

Julia Guhl, Rottweil
Klarinettistin, Solist, Kammermusiker, 1. Preisträgerin bein Internationalen Music Competition "Heirs of Orpheus" in Bulgarien 2016
und "Grand Prix" Preisträgerin des gesamten Wettbewerbs.
www.juliaguhl.de

Peter Ternay, (München, Miskolc, Ungarn)
Hornist, Solist, Kammermusiker,
Studium bei Adam Friedrich an der Ferenc Liszt Hochschule für Musik in Budapest und bei Johannes Ritzkowsky, München.
1991 Solo-Hornist bei der Israel-Sinfonietta und Teilnehmer beim Kfar-Blum-Musikfestival in Israel.
1994 Im Rahmen der Münchener Orchesterakademie Mitwirkung beim Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks
sowie an der Bayerischen Staatsoper.
Mit dem Ensemble Rekkenze-Brass zahlreiche Auftritte in Europa und in den USA.
Seit 2004, 1. Solohornist beim Bundespolizeiorchester München,
Dozent bei verschiedenen Orchestern und Kammermusikensembles.

MEHRHÄNDIGE KLAVIERMUSIK

Rudi Ramming, Würzburg
Konzertpianistin, Kammermusiker,
Dozent für Klavier an der Musikhoschschule Würzburg,
Leiter und Dozent zahlreicher Meisterkurse

Noriko Ishikawa, Karlsruhe
Pianistin, Kammermusikerin,
Klavierpädagogin an den Musikschulen in Offenburg und Heidelberg
und an der Pädagogischen Hochschule Karslruhe,
Arrangeurin mehrhändiger Klaviermusik,
Mitglied der "12 Pianisten"

SCHLAGWERK, PERCUSSION, RHYTHMUS-ENSEMBLE

Martin Klee, Kempten
Live- und Studiodrummer für verschiedene national
wie international erfolgreiche Künstler, Bands und Projekte,
Tour Drummer für internationale Major Labels sowie TV und Rundfunk,
Herausgeber von "Drum Training Groove - Die innovative Schlagzeugschule"
www.martinklee.com

TANZ

Marina Osterried, Kaufbeuren
Tanzpädagogin bei Dance Soulation, Kaufbeuren
www.dance-soulution.de
Studio für Tanz und Fitness

CHOR, LIEDKLASSE

Rebecca Heudorfer, Konstanz
Solo-Sopranistin, Chorleiterin für Kinder-, Jugend-, gemischte Chöre,
Stipendiatin der Stiftung Yehudi Menuhin "Live-Music-Now" und des Richard-Wagner-Verbandes Augsburg,
Sopranistin im Stuttgarter Kammerchor.

ORGANISATION UND GESAMTLEITUNG

Gisela Helm, Kempten
Conny Weiss, Assistentin, München

-----------------------------------------------------------------------------------------

ANMELDESCHLUSS: 10. April 2019

Information und Anmeldung:
Allgäuer Tonkünstler e.V., Gisela Helm
Fuchsbühlstr. 2, 87439 Kempten
Tel. 0831/24193 / 511048, Fax 511049
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!